Modernisierung und Reattraktivierung Meeresmuseum Stralsund

Projektinformationen

Fakten im Überblick
Branche:

Kultur und Verwaltung

Planer:

Reichel Schlaier Architekten, Stuttgart (Lph. 1-5), MO Architekten Ingenieure Moritz + Krause PartGmbB, Düsseldorf/Hamburg (Lph. 6-9)

Bauherr:

Deutsches Meeresmuseum, Museum für Meereskunde und Fischerei – Aquarium, Stiftung des bürgerlichen Rechts

Unsere Leistungen:
Projektsteuerung PS 1-5, A-E
Vergabemanagement

Umfangreiche Neu- und Umbaumaßnahmen, teilweise im laufendem Betrieb, mit dem Ziel, das in einem ehemaligen Dominikanerkloster untergebrachte Museum mit seinem klassischen naturkundlichen Charakter mit dem historischen Klostergebäude zu vereinen.

Visualisierung: Reichel Schlaier Architekten, Stuttgart

Weitere Referenzen
Neumarkt i.d. Oberpfalz
Zur Referenzübersicht