Das Mehr bei der Projektentwicklung

Die richtige Wertschöpfung generieren

Die Wertschöpfung eines Projekts beginnt für uns schon bei der Projektidee. Hier werden die passenden und richtigen Impulse gesetzt, die dem öffentlichen und privaten Bauherrn die Weiterentwicklung  der Wertschöpfungspotenziale seines Projekts aufzeigen. Damit kann dann jeder Bauherr im besten Wortsinne rechnen und Investoren überzeugen. Wir unterstützen bei den Entwicklungskonzepten für bestehende Immobilien, bei der Baurechtsbeschaffung sowie bei den Förderstrategien und – wenn gewünscht – auch bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Projektentwicklung HITZLER INGENIEURE

Die Phase Null im Projekt

projektentwicklung-3

Vor der Machbarkeit kommt die Idee.

Die große Chance, ein Projekt von Anfang an zu einem zu einem Erfolg zu machen, ist die Phase Null. Und diese beginnt deutlich vor der Projektentwicklung mit der Projektinitiative. Zum Beispiel suchen wir für den Standort das Kapital, bzw. wir suchen für das Projekt sowohl den Standort als auch das Kapital, oder das Kapital sucht eine Projektidee und einen Standort. Schon in dieser frühen Phase sind wir aktiv und entwickeln das Konzept mit einer Machbarkeitsstudie inklusive Wirtschaftlichkeits- und Renditeanalyse. Damit der Bauherr schon vor der Projektkonkretisierung weiß, wie sich sein Projekt rechnet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen