München, 27. Januar 2021

IKOM BAU Online Messe bildet mit Live-Chats Brücke zu potenziellen Arbeitgebern

Wie jedes Jahr steht die IKOM Bau, das Karriereforum der Technischen Universität München (TUM), auch 2021 wieder im jährlichen Messe-Kalender von HITZLER INGENIEURE. Aufgrund der Corona-Beschränkungen findet die Messe am Dienstag, 2. Februar, allerdings nur online statt. Von 9 bis 15 Uhr können sich Studierende und Absolventen der Fachrichtungen Bau- und Umweltingenieurwesen, Vermessungswesen sowie der Architektur am virtuellen Messestand von HITZLER INGENIEURE über berufliche Möglichkeiten informieren.

IKOM_BAU_Online
IKOM_BAU_Online
Die IKOM Bau, traditionelles Karriereforum der TU München, muss dieses Jahr wegen Corona online stattfinden.
© Studiendruck der Fachschaft Maschinenbau e.V. – IKOM

Die diesjährige IKOM BAU Online Messe macht es Studentinnen und Studenten virtuell möglich, mit Unternehmen in Kontakt zu treten, Fragen zu beruflichen Einstiegsmöglichkeiten zu klären, sich als potenzieller Arbeitnehmer zu präsentieren und Informationen aus erster Hand zu erhalten. „HITZLER INGENIEURE ist auch bei dieser Online-Veranstaltung gern dabei“, erklärt Verena Lazarus, die Personalreferentin des Münchner Projektsteuerungsbüros. „Vor allem weil wir wissen, wie wichtig reger Austausch und verlässliche Informationen für die Studierenden in diesen eher verwirrenden und unsicheren Zeiten sind. Wir wollen alle Interessierten abholen und so gut es geht online über die Karrieremöglichkeiten in unserem Unternehmen informieren.“

Auf einem virtuellen Messestand können die Studierenden die unterschiedlichen Arbeitgeber sehen. HITZLER INGENIEURE präsentiert dabei Unternehmensprojekte und informiert über offene Stellenangebote sowie Karrierechancen. Die Studierenden und Absolventen haben außerdem die Möglichkeit, über Videochats mit den Firmenvertretern in Kontakt zu treten. Darüber hinaus können sie über eine Chatfunktion Fragen stellen. „Wir haben im vergangenen Jahr gute Erfahrungen mit virtuellen Messen gemacht und freuen uns auf zahlreiche Besucher in den Chats und auf unserem virtuellen Messestand“, sagt Verena Lazarus. „Den Studenten und Absolventen soll dieser virtuelle Event genauso als Plattform für Erstkontakte zu interessanten Unternehmen dienen wie eine Präsenzmesse.“

HITZLER INGENIEURE mit Hauptsitz in München bietet neben zahlreichen Benefits verantwortungsvolle Tätigkeiten sowie maßgeschneiderte Ausbildungspläne für Studierende und Young Professionals. Eingestiegen werden kann in das Unternehmen mit 15 Standorten in Deutschland und Österreich als Praktikant, Werkstudent oder Absolvent. Ziel ist dabei eine langfristige Zusammenarbeit mit den Studentinnen und Studenten bis zur Übernahme im Anschluss an das Studium.

An der IKOM BAU Online Messe kann von überall kostenlos und bequem teilgenommen werden. Eine Registrierung ist unter https://ikom.expo-ip.com/ möglich.

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung