München, 13.05.2015

Erneut äußerst erfolgreich im Schulbauwesen: HITZLER INGENIEURE übernimmt Neubau-Projektsteuerung der Carl-Steinmeier-Mittelschule in Hohenbrunn

HITZLER INGENIEURE München wurde mit der Projektsteuerung des Neubaus der Carl-Steinmeier-Mittelschule in Hohenbrunn beauftragt. Das Ingenieurbüro hat sich bei der europaweiten VOF-Ausschreibung einmal mehr erfolgreich gegen seine Mitbewerber durchgesetzt.

Neben den Leistungen der Projektsteuerung wurde HITZLER INGENIEURE vom Schulverband Carl-Steinmeier-Mittelschule Hohenbrunn auch mit dem Auftragt betraut, im Rahmen der anstehenden Baumaßnahme die VOF-Verfahren für Planer durchzuführen. „Bei dieser europaweiten Ausschreibung werden Architekt, Freianlagen-, Tragwerks- und Haustechnikplaner ausgewählt“, sagt Dipl.-Ing. Tim Steffen, einer der verantwortlichen Projektsteuerer bei HITZLER INGENIEURE. Mit einer Beauftragung der Planer ist noch in der ersten Jahreshälfte 2015 zu rechnen.

Der Neubau der Schule wurde notwendig, da das Gebäude aus dem Jahr 1971 nicht mehr den Anforderungen an moderne Arbeits- und Lernwelten sowie an einen zeitgemäßen Schulbau entspricht. „Aus wirtschaftlichen Gründen kommt eine Sanierung des Bestandsgebäudes nicht in Frage“, erklärt Tim Steffen. Umso wichtiger ist es, die Baumaßnahme ohne Störung des Schulbetriebs umzusetzen. „Es werden weder Schulcontainer nötig sein, noch müssen Klassen ausgelagert werden“, sagt Steffen. „Der Schulbetrieb wird reibungslos verlaufen; gleichzeitig können so erhebliche Kosten eingespart werden.“

Realisiert wird der Neubau der Schule mit 20 Klassen für rund 420 Schüler und einer Ganztagesbetreuung auf dem bestehenden Sportplatz des Schulgeländes. Nach Fertigstellung der neuen Schule, wird das alte, sanierungsbedürftige Gebäude abgerissen.

HITZLER INGENIEURE München übernimmt die Leistungen der Projektsteuerung dieser Großbaumaßnahme und ist während der gesamten Projektlaufzeit sowohl für den terminplangerechten Fortschritt als auch für die Kosteneinhaltung und die Sicherstellung der Qualitätsanforderungen verantwortlich.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen