München, 17. Dezember 2020

Focus-Business: HITZLER INGENIEURE hat einmal mehr überzeugt und ist auch 2021 wieder Top-Arbeitgeber des Mittelstandes in Deutschland

HITZLER INGENIEURE zählt erneut zu Deutschlands Top-Arbeitgebern des Mittelstands. Das hat Focus Business in Zusammenarbeit mit kununu.com, dem Arbeitgeberbewertungs portal für Angestellte, Auszubildende und Bewerber, ermittelt. Das Projektsteuerungsbüro mit Hauptsitz in München belegt damit im Bereich Baugewerbe und Architektur Platz 23 von 132.

Kaffee
Kaffee
HITZLER INGENIEURE erhält erneute Auszeichnung von Focus Business und Kununu als Deutschlands Top-Arbeitgeber des Mittelstands. Ein Grund: das familiäre Arbeitsklima, wo ein Kaffee-Plausch unter den Mitarbeitern nicht fehlen darf.
© HITZLER INGENIEURE

„Das ist ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann“, sagt HITZLER INGENIEURE Geschäftsführer Christoph Hardt. „Zum vierten Mal in Folge und damit seit Beginn der Erhebung gehören wir zu den Arbeitgebern mit den besten Punktwerten, um es in das Ranking von Focus Business und Kununu zu schaffen. Das zeigt uns, dass HITZLER INGENIEURE mit seiner Firmenphilosophie nun schon über Jahre hinweg den richtigen Weg verfolgt.“

Als Grund für die hohe Zufriedenheit der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei HITZLER INGENIEURE nennt Christoph Hardt das familiäre Arbeitsklima mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und offener Kommunikation, aber auch die betrieblichen Leistungen wie mobiles Arbeiten, betriebliche Altersvorsorge, KITA-Zuschuss, JobRad, Fitnesszuschuss und Dienstwagen-Nutzung. „Als mittelständisches Unternehmen ist es uns außerdem gelungen, gleich zu Beginn der Corona-Krise reibungslos auf die veränderten Marktbedingungen zu reagieren. Wir konnten es unseren Mitarbeitern von heute auf morgen ermöglichen, ganz flexibel, beispielsweise von zuhause aus, und nach Bedarf zu arbeiten. Auch das sind Faktoren, die zu einer hohen Zufriedenheit führen.“

Focus-Business und Kununu haben zusammen über 950.000 Unternehmen und mehr als vier Millionen Bewertungen von Arbeitnehmern auf der Internet-Plattform Kununu analysiert. 4.500 mittelständische Unternehmen wurden dabei als mögliche Top-Arbeitgeber ermittelt; 4.000 davon ausgezeichnet. Berücksichtigt wurden Unternehmen mit mindestens elf und höchstens 500 Angestellten. Um in die finale Auswahl zu kommen, mussten bestimmte Kriterien erfüllt werden: So müssen die Unternehmen ihren Sitz in Deutschland haben, auf Kununu mit mindestens 3,5 von fünf Punkten bewertet sein, eine Mindestanzahl an aktuellen Kununu-Bewertungen seit 2019 sowie eine Weiterempfehlungsrate von mindestens 70 Prozent vorweisen können. Die finale Platzierung ergibt sich aus einem Punktewert (zwischen 100 und 200), der sich aus dem Bewertungsdurchschnitt und der Anzahl der Bewertungen auf Kununu zusammensetzt – basierend auf der Mitarbeiterzahl des Unternehmens. So wird gewährleistet, dass nur Unternehmen mit ähnlichen Rahmenbedingungen miteinander verglichen werden.

Als einer der beliebtesten mittelständischen Arbeitgeber in Deutschland beschäftigt HITZLER INGENIEURE knapp 300 Mitarbeiter an 15 Standorten in Deutschland und Österreich. Das Ingenieurbüro aus München ist kompetenter Partner im Bereich Projektmanagement für private und öffentliche Bauherren bei der Abwicklung komplexer Baumaßnahmen im Gesundheits- und Bildungswesen, im Verwaltungs- und Wohnungsbau, in den Bereichen Freizeit und Kultur sowie bei Infrastrukturmaßnahmen.

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung