München, 14. Juli 2022

B2Run 2022 München: HITZLER INGENIEURE ist erneut erfolgreich angetreten

Beim diesjährigen B2Run in München war HITZLER INGENIEURE nun zum 5. Mal in Folge dabei. Mit 54 Läuferinnen und Läufern ging das Unternehmen, das in diesem Jahr sein 25. Jubiläum feiert, im Münchner Olympiapark an den Start.

B2Rund_2022
B2Rund_2022
Jubel im Ziel beim HITZLER INGENIEURE Lauf-Team.
© HITZLER INGENIEURE

Unter dem Motto „Runter vom Bürostuhl, rein in die Sportschuhe“ nahmen am Dienstag rund 25.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus etwa 1.100 Firmen an dem knapp sechs Kilometer langen Rundkurs durchs Olympiagelände teil. Hitzler Ingenieure München schickte 54 Laufbegeisterte ins Rennen.

Schnellster Mann im Team und damit auf Platz 1 der HITZLER INGENIEURE-Rangliste war Fabian Hitscherich mit 22:31 Minuten, schnellste Frau Christina Dittmar mit 25:21 Minuten. „Mit der diesjährigen Teilnahme am B2Run-Lauf, der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft, haben wir erneut gezeigt, dass wir auch sportlich eine starke Mannschaft sind“, sagt Marius Brenner, der mit 22.32 Minuten nur ganz knapp hinter seinem Mitstreiter und Mitorganisator lag.

„Mit jedem Jahr erhöht sich unser Teilnehmerfeld. Das freut uns sehr. Die diesjährigen 54 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben einen weiteren firmeninternen Rekord aufgestellt. Es ist jedes Mal eine Freude, alle Teilnehmer nach dem Zieleinlauf im Olympiastadion wieder zu finden – lauter strahlende Gesichter und eine unglaubliche Stimmung im Team vor der grandiosen Kulisse des weltbekannten Orts“, erklären die beiden Teamkapitäne und ergänzen: „Wir machen weiter so und sind auch 2023 wieder mit von der Partie.“

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung