Hitzler Ingenieure - News

23.09.2016 | Landkreis Freising: Richtfest an der Realschule Au in der Hallertau – HITZLER INGENIEURE ist verantwortlicher Projektsteuerer

München, 23. September 2016 ­– Der Landkreis Freising lädt am kommenden Dienstag, 27. September, um 10 Uhr, zum Richtfest für die Generalsanierung und den Umbau der Mittelschule zur Realschule Au in der Hallertau ein. HITZLER INGENIEURE trägt einmal mehr die Verantwortung für ein Projekt im Bereich Schulbau. Das Ingenieurbüro aus München betreut die Gesamtbaumaßnahme als Projektsteurer und kontrolliert die terminplangerechte Errichtung sowie die Kosten.
 

21.09.2016 | Erweiterungsbau inklusive Montessori-Schule München-Großhadern: Karin Seehofer weiht Erfolgsprojekt von HITZLER INGENIEURE ein

München, 21. September 2016 ­– Unter der Schirmherrschaft von Karin Seehofer, der Ehefrau des Bayerischen Ministerpräsidenten, feiert die Stiftung Aktion Sonnenschein am morgigen Donnerstag, 22. September, ab 10 Uhr, zusammen mit Eltern und Schülern die Einweihung des Erweiterungsbaus der inklusiven Montessori-Schule in München-Großhadern. Damit schafft der Vorreiter für Integration und Inklusion in Münchens Schullandschaft mehr Raum für seine Schüler. HITZLER INGENIEURE München hat das Bauvorhaben als Projektsteuerer erfolgreich abgewickelt.
 

12.08.2016 | Planmäßige Projektsteuerung durch HITZLER INGENIEURE – feierliche Einweihung des Neubaus der Integrierten Gesamtschule Nienburg

München, 12. August 2016 ­– Große Freude bei den Nienburger Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS): Nach drei Jahren des Aufbaus beziehen sie jetzt ihr neues Zuhause. Die öffentliche Einweihung des modernen Neubaus findet am heutigen Freitag, 12. August, um 11 Uhr statt. Damit schließt die Stadt Nienburg ihre größte Baustelle. Betreut wurde die Baumaßnahme seit Herbst 2013 vom Bremer Ingenieurbüro HITZLER INGENIEURE.