Hitzler Ingenieure - BILDUNG UND FORSCHUNG

Wir binden pädagogische Konzepte ein.

HITZLER INGENIEURE unterstützt öffentliche und private Bauherren im Bildungs- und Forschungssektor. Wir decken das komplette Spektrum für Betreuungs-, Bildungs- und Forschungsbauten ab, darunter beispielsweise Kindertageseinrichtungen, Grund- und Mittelschulen, weiterführende Schulen, Weiterbildungszentren, Förderstätten, Labore und Forschungszentren, Universitäten und Hochschulen sowie schulische Sportstätten.

Gebäude, Nutzer, Pädagogik und Finanzierung sind in diesem Bereich die wesentlichen Bestimmungsfaktoren, die unserer Planung zugrunde liegen. Dabei beraten und unterstützen wir unsere Kunden sowohl bei der Entwicklung geeigneter Sanierungsmaßnahmen für Bestandsgebäude als auch beim Neubau. 

Generell ist das Bildungswesen einem ständigen Wandel unterlegen. Das heißt neue Unterrichtsformen und flexiblere Unterrichtszeiten – an Schulen wie auch an Hochschulen – beeinflussen die Bauprojekte auf diesem Sektor ebenso stark wie Selbstlernmöglichkeiten, Brainstormings oder Gruppenarbeiten. Es entstehen neue Lernwelten, die zwingend in das bauliche Gesamtkonzept eingebunden werden müssen.

Deshalb wirken spezialisierte HITZLER INGENIEURE im Bildungswesen schon sehr früh aktiv am pädagogischen Konzept für Schulen und Hochschulen mit. Das umfasst unter anderem die rechtzeitige Einbindung der Nutzer zur Erstellung eines schlüssigen Nutzerbedarfskonzepts inklusive der konkreten Anforderungen an das Raumprogramm als Basis für jede weitere Planung.

Im Bereich Forschung müssen neben höchsten Sicherheitsstandards auch gewisse Forschungs- und Produktionsabläufe strikt eingehalten werden, um wichtige Unternehmensprozesse und damit auch Forschungsergebnisse nicht zu beeinträchtigen oder zu gefährden. HITZLER INGENIEURE berücksichtigt das von Anfang an und erstellt eine klare Ablaufplanung, die ein absolut engmaschiges und sicheres Projektmanagement zur Folge hat.

Und weil Projekte im Bereich Bildung und Forschung aufgrund ihrer meist öffentlichen Trägerschaft häufiger im Licht der Öffentlichkeit stehen, gilt ein besonders sensibler Umgang mit allen Projektbeteiligten. Dies garantieren wir mit unserem umfassenden Knowhow und unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Sektor. Gleichzeitig sorgen wir für eine reibungslose Realisierung des Projekts unter strikter Einhaltung von Kosten, Zeit- und Qualitätsanforderungen. 

 

Referenzen